Startseite
Startseite    Erste Schritte    Einrichten und Verwalten von Benutzermobiltelefonen

Einrichten und Verwalten von Benutzermobiltelefonen

 

Thema wurde zuletzt geändert am: 2012-03-22

Benutzer können mit Microsoft Office 365 für Selbständige und kleine Unternehmen eine Reihe von Mobiltelefonen so konfigurieren, dass sie Microsoft Exchange Online-E-Mails empfangen und senden und, falls diese von ihren Mobiltelefonen unterstützt wird, auf Kalender- und Kontaktinformationen zugreifen können.

Als Administrator können Sie Microsoft Exchange ActiveSync so konfigurieren, dass die meisten Smartphones für den Zugriff auf Exchange Online in Office 365 aktiviert werden. Zu den Mobiltelefonen, die eine Verbindung mit Office 365 herstellen können, gehören das Windows Phone, das Apple iPhone sowie Android- und BlackBerry®-Geräte. Bevor Ihre Benutzer E-Mail und andere Microsoft Exchange Server-Dienste für ihre Mobiltelefone einrichten können, müssen Sie Exchange Online konfigurieren, um Exchange ActiveSync zu aktivieren.

Nachdem Sie E-Mails für die Mobiltelefone von Benutzern eingerichtet haben, können Sie einige Telefonfunktionen oder -optionen remote verwalten. Sie können z. B. Kennwörter für die Mobiltelefone von Benutzern anfordern.

Weitere Informationen zum Einrichten von Exchange ActiveSync und zum Verwalten von Mobiltelefonen von Benutzern finden Sie unter Verwalten von Exchange ActiveSync für Ihre Organisation.

 

Arrow Was dieser Artikel hilfreich? Teilen Sie uns Ihr Feedback mit
Microsoft
©2014 Microsoft Corporation
|
|